bewusst-er-leben

Am Anfang war… das Wort?

Alles was ist, war vorerst ein „Wort“, ein Gedanke. Täglich denken wir 50-80.000 Gedanken, ca. 95% unbewusst, die unser Leben prägen. Wir schauen unsere „geistige Nahrung“ und deren Resultate.

„Mentale Psycho-Hygiene“ reinigt Glaubenssätze und Muster, die oft anerzogen
und destruktiv sind, widere Lebensumstände hervorbringen.

Wir erfahren selbst und bewusst verschiedene Seins-Ebenen und Bewusstsein-Zustände in ihren Auswirkungen, finden heraus, wer wir sind und was uns beWEGt …